Datenschutz-Folgenabschätzung für Hinweisgebersysteme

Das Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) ist am 02. Juli 2023 in Kraft getreten. Wir haben darüber bereits hier und hier darüber berichtet. Gleich zu Beginn ein kurzer Exkurs: Hinter dem obigen Link ins HinSchG finden Sie unsere neue Website www.datenschutzgesetze.eu. Es handelt sich um ein neues Portal für in Deutschland datenschutzrelevante Gesetze. Diese Website bietet Ihnen ganz neue Möglichkeiten, Texte innerhalb dieser Gesetze zu […]

Datenschutz beim Einsatz von „ChatGPT” & Co.

Plötzlich und für viele unerwartet war sie da: Die Online-Anwendung namens „ChatGPT“, die sich wie ein Lauffeuer verbreitete. So ziemlich jeder Mensch, der Nachrichten verfolgt, hat wohl mitbekommen, dass es dieses System gibt und was es kann oder aber auch nicht kann. Viele haben es gleich getestet, denn die Software kann nach einer recht simplen, […]

Rechtssichere Auftragsverarbeitung durch genehmigte Verhaltensregeln

Viele Unternehmen setzen im Rahmen ihrer geschäftlichen Tätigkeit Dienstleister ein, die in ihrem Auftrag personenbezogene Daten nach Weisung verarbeiten. Dabei gelten im Rahmen der Auftragsverarbeitung sehr strenge Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die zu beachten sind. Insbesondere müssen die Verantwortlichen, um das Auftragsverarbeitungsverhältnis rechtssicher zu gestalten, mit ihren Auftragsverarbeitern einen in Art. 28 DSGVO zwar abstrakt […]

Testen mit Echtdaten – eine echte Herausforderung der DSGVO

Nahezu jedes Unternehmen kennt die Situation: Eine neue Software soll eingeführt werden. Ganz gleich ob es sich hierbei um ein neues CRM-System oder eine neue Software zur Personalverwaltung handelt, muss in der Regel für die Entwicklung, das Customizing, den Test, aber auch die Schulungsmaßnahmen der Mitarbeiter auf möglichst realistische Daten zurückgegriffen werden. Am einfachsten verfügbar […]